Korruption + Europawahl

Am 26. Mai 2019 finden Europawahlen und auch Kommunalwahlen statt. Zu den Kommunalwahlen können sich alle ab 18 Jahren zur Wahl stellen und dürfen ab dem Alter von 16 Jahren wählen.

Wenn eine Person Zustände ändern möchte, die sie als nicht korrekt empfindet und dadurch Nachteile erfährt, als wenn sie die Zustände beim Alten belassen würde, so ist sie nicht korrupt.

Wenn sie, wider besseren Wissens handelt, ist sie mindestens gegen ihre eigene Moral illoyal geworden und korrumpiert sich selbst, für die Gegenleistung der Bequemlichkeit.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.